Sonntag, Juli 21, 2024
StartVR-SpieleBeste VR-SpieleDie besten VR-Spiele auf PC 2024

Die besten VR-Spiele auf PC 2024

Author

Date

Category

Hier sind die besten VR-Spiele für den PC, inklusive beeindruckender Updates bestehender Titel sowie komplett neu entwickelter Spiele, die das volle Potenzial der virtuellen Realität ausschöpfen.

Was sind die besten VR-Spiele? Wir befinden uns in einer goldenen Ära der VR-Spiele, die mit der Veröffentlichung der Meta Quest 3 eingeläutet wurde. Das heißt aber nicht, dass man zwingend dieses Headset braucht – die meisten dieser großartigen Spiele lassen sich mit jedem gängigen VR-Headset zocken. Diese Spiele sind das beste Argument für virtuelle Realität.

Es gibt zwar viele Erlebnisse da draußen, aber wir wollen wählerisch sein und die besten Spiele auswählen, die du mit den besten VR-Headsets spielen kannst. Schließlich haben wir nur Platz für die besten VR-Spiele, und allein im letzten Jahr gab es einige fantastische Titel. Schaue Dir meine Vorauswahl an.

Du kannst auch selbst schauen, was es gibt. Klicke hier* und gelange zum Webshop von Kinguin.

Among Us VR

Among Us für VR

Du kennst bestimmt schon Spiele wie Among Us. Dieses virale Social-Deduction-Phänomen wurde während der Pandemie richtig populär und seither sind die Spielerzahlen enorm gesunken, da jetzt wieder alle raus dürfen.

Im Grunde ist es dasselbe Spiel, nur dass du eben ein VR-Headset tragen musst. Die Ego-Perspektive macht das Ganze noch spannender. Stell dir vor, du hörst einen Impostor durch die Lüftungsschächte huschen, während du gerade versuchst, ein Rätsel im Maschinenraum zu lösen.


Jetzt Among Us VR Preis prüfen

Assassin’s Creed: Nexus

Assassin's Creed Nexus VR
Assassin’s Creed Nexus VR

Wenn du ein Fan der Assassin’s Creed Spiele bist, mach dir keine Sorgen wegen des Wechsels zu VR. Wie ich in meinem Assassin’s Creed: Nexus Testbericht beschreibe, hatte ich ähnliche Bedenken, aber sie waren schnell verflogen, sobald ich in die neue AC-Geschichte eingetaucht bin. Diese über 15-stündige Kampagne versetzt dich in die Schuhe von drei bekannten Charakteren, mit einer packenden Handlung, die erklärt, warum alle drei Teil dieser Geschichte sind. Die Story spielt sich in einer Reihe von atemberaubenden Karten ab, und obwohl die Kampagne dich nicht in jeden Zentimeter der Spielwelt führt, bedeutet das nur, dass es noch mehr für dich gibt, das du in deiner eigenen Zeit erkunden kannst.



Assetto Corsa Ultimate

Assetto Corsa beste PC VR

Assetto Corsa ist nicht nur ein exzellenter Racer, sondern auch eines der besten VR-Spiele für den PC – dank des soliden Physikmodells, der ansprechenden Grafik und der Features, die von den Fans gefordert wurden. Letzteres bedeutet, dass es möglich ist, Assetto Corsa in VR zu spielen. Darüber hinaus unterstützt es die Oculus Rift/ Meta Quest nativ, sodass du nicht in den dunklen Ecken des Internets nach einem Mod oder Middleware-Programm suchen musst.

Konzeptionell ist das Fahren eines Sportwagens eines der wenigen klassischen Videospiel-Konzepte, die sich geradezu nach einer VR-Adaption schreien. Third-Person-Shooter benötigen eine drastische Überarbeitung, um als VR-Spiele gut zu funktionieren. Doch Spiele wie Assetto Corsa benötigen nur wenige Änderungen mit ihrer festen Kameraperspektive und der Möglichkeit, in Spiegel zu schauen, auf Scheitelpunkte zu achten oder Gegner zu beobachten. Es ist wohl auch mit Lasern gemacht.



Beat Saber

beat-saber
BEAT SABER

Beat Saber ist im Grunde wie Guitar Hero, nur mit Lichtschwertern. In diesem Rhythmusspiel benutzt du deine Controller, um leuchtende Würfel zu zerschneiden, die im Takt der Musik auf dich zufliegen. Jeder Würfel hat außerdem ein Richtungspfeilsymbol, das anzeigt, in welche Richtung du schneiden musst, was eine zusätzliche Herausforderung darstellt.

Die Farben und das Licht in Beat Saber verleihen dem Spiel sein futuristisches Flair. Jeder Treffer erzeugt funkelnde Funken beim Aufprall, und deine farbenfrohen Ziele leuchten herrlich in der umgebenden Dunkelheit. Jeder Würfel passt perfekt zum Beat, daher solltest du deine VR-Ausrüstung mit einem tollen Paar Kopfhörern kombinieren, um den treibenden elektronischen Soundtrack von Beat Saber richtig zu erleben.



Blade and Sorcery 1.0

Blade and Sorcery 1.0

Werde zum Meister des Schwertes und tauche gleichzeitig in die mächtige Kunst der Magie ein in Blade and Sorcery. Seit seiner Veröffentlichung im Early Access im Jahr 2018 erhält dieses VR-Spiel regelmäßig bedeutende Updates, die für eine stets frische und spannende Spielerfahrung sorgen. Seit Juni 2024 hat Blade and Sorcery den Early Access-Modus verlassen und ist nun vollständig veröffentlicht. Neben der kontinuierlichen Unterstützung durch die Entwickler hat Blade and Sorcery auch eine blühende Modding-Community, die das Spiel auf ein völlig neues Niveau hebt. Kämpfe mit Schwertern sind beeindruckend, aber Modder haben das Erlebnis mit Lichtschwertern und Machtfähigkeiten bereichert, sodass Fans ihre Star-Wars-Fantasien ausleben können.



BONELAB

Bonelab ist die Fortsetzung von Boneworks,

BONELAB ist die Fortsetzung von Boneworks, einem sehr experimentellen VR-Spiel, das Physik und Action-Sequenzen nutzt, um den Spielern ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Du wirst mit Waffen auf Feinde schießen, in Minenwagen oder Go-Karts fahren, an Seilen schwingen und Gegner mit deinen Spezialkräften schleudern. Während du jede Herausforderung meisterst, lüftest du mehr über das Geheimnis hinter der Stadt MythOS und den genauen Zweck der Tests in diesem unterirdischen Labor.



Budget Cuts

Budget Cuts", das einen Spieler zeigt, wie er in einem futuristischen Bürokomplex schleicht.
Budget Cuts – Ein packendes VR-Schleichspiel, das dich in eine futuristische Welt voller Herausforderungen und Gefahren entführt.

Für alle, die ein bisschen Schleichen mit ihrer First-Person-Shooter-Action mögen, könnten Budget Cuts genau das Richtige sein. Die Idee ist, dass du der einzige menschliche Angestellte bist und versuchst, dich an Robotern mit Revolvern vorbei zu schleichen oder sie abzuknallen.

Deine Waffe kannst du auch nutzen, um kurze Distanzen zu teleportieren, auf patrouillierende Wachen zu springen und zuzusehen, wie Liter von Öl aus ihnen spritzen, nachdem du ihnen Büromaterialien in die Augenhöhlen geschleudert hast. Budget Cuts 2: Mission Insolvency ist auch einen Blick wert, aber ich habe eine Schwäche für den ersten Teil.



Elite Dangerous

Elite: Dangerous Review sagt, dieses Spiel

Elite: Dangerous ist ein VR-Spiel, das sich voll und ganz auf die Erforschung des Weltraums konzentriert. Wenn du nur ein VR-Spiel ausprobieren möchtest, ist Elite Dangerous die ideale Wahl. Es bietet eine beeindruckende 1:1-Darstellung der Milchstraßengalaxie, die nahtlos und ohne Ladezeiten erkundet werden kann. In dieser Galaxie interagieren menschliche Spieler, bilden Allianzen und erfüllen Missionen. Für Neueinsteiger gibt es hilfreiche Guides, die den Einstieg erleichtern. Dieses Spiel liefert ein unvergleichliches VR-Erlebnis im Weltraum.

Egal wie komplex die Action in Elite Dangerous wird, deine Position bleibt fixiert, was Übelkeit vermeidet. Du kannst dich im Cockpit frei bewegen, ohne dass dir schlecht wird, dank des gut entwickelten Flugmodells. Dies ist entscheidend für den langfristigen Reiz des Spiels. Das Cambridge-Studio hat hervorragende VR-Unterstützung integriert, was man in jeder Sekunde im Cockpit merkt.



F1 23

Manchmal kommt ein Spiel heraus, das richtig starke Hardware braucht, um es voll auszukosten. Um F1 23, das neueste Formula-One-Spiel von Codemasters, zu erleben, musst du dein Headset an deinen PC anschließen. F1 23 bietet exklusive VR-Unterstützung für PC-Nutzer, wodurch du direkt ins Cockpit kommst und gegen die besten Rennfahrer der Welt antrittst.



Fallout 4 VR

Fallout 4 VR für PC

Stell dir vor, du erwachst in einer postapokalyptischen Welt, in der jede Entscheidung dein Überleben beeinflussen kann. Fallout 4 VR versetzt dich direkt ins Ödland, wo du dich mutierten Kreaturen, feindlichen Fraktionen und endlosen Geheimnissen stellen musst. Mit einem VR-Headset wird das immersive Erlebnis intensiviert – du kannst Waffen greifen, in Deckung gehen und die Ruinen von Boston erkunden, als wärst du wirklich dort.

In der VR-Version von Fallout 4 wird jedes Detail lebendig, von der knisternden Radioaktivität bis hin zu den monumentalen Landschaften. Modifikationen und Erweiterungen bieten endlose Möglichkeiten, diese Welt nach deinen Wünschen zu gestalten. Tauche ein und entdecke das ultimative postapokalyptische Abenteuer in VR.



Ghosts of Tabor

Escape from Tarkov ist noch immer extrem populär und dient als Hauptinspiration für diesen VR-Extractor-Shooter. Dennoch, ähnlich wie Tarkov, ist Ghosts of Tabor nicht wirklich für lockeres Spielen geeignet. Du musst bereit sein, all seine Mechaniken zu beherrschen, um das Beste aus deiner Zeit mit dem Spiel herauszuholen.

Wenn es auf Steam und Meta Quest verfügbar ist, hat Ghosts of Tabor’s Popularität dazu geführt, dass es mehr als 500.000 Spieler erreichte, bevor es den Early Access verließ. Eine Leistung, die in der heutigen Zeit unglaublich selten ist, besonders für ein VR-Spiel.



Gorn

Gorn VR
Gorn VR

Wenn die Macher von Genital Jousting und Broforce ein VR-Spiel rausbringen, kannst du davon ausgehen, dass es ein abgedrehtes Kampfspiel wird. Gorn ist ein brutales First-Person-Combat-Game, in dem du einen muskulösen Krieger spielst, dessen einziges Ziel es ist, anderen muskulösen Kriegern die Augen auszuschlagen. Ja, die Augen.

Du kannst Waffen greifen, Angriffe parieren und einen Feind festhalten, während du ihn zu einem blutigen Brei verprügelst. Die Steuerung ist intuitiv genug, um sie schnell zu kapieren, aber die Bewegungsmechanik von Gorn braucht etwas Eingewöhnung. Du teleportierst dich nicht und benutzt auch nicht den Control-Stick, um dich zu bewegen. Stattdessen schwingst du deine Arme wie beim Gehen. Das führt zu blutigem Kampf mit einem Level an Ungeschicklichkeit wie in einer Kneipenschlägerei, während du und deine Gegner von einer Seite zur anderen taumeln und verzweifelt versuchen, Schläge zu landen. Trotzdem ist Gorn einfach nur purer, dummer Spaß und definitiv ein Spiel, in das man sich stürzen sollte.



Half-Life: Alyx

Half-Life-Alyx
Half-Life-Alyx VR

Ein neues Half-Life-Spiel ist in unsere virtuellen Hände gefallen, und obwohl es nicht Half-Life 3 ist, passt es chronologisch zwischen Half-Life 1 und 2. Du bist Alyx Vance und kämpfst mit ihrem Vater Eli gegen die Combine. Obwohl Fans die Entscheidung, das Spiel exklusiv für VR zu entwickeln, hinterfragten, hat Valve mit Half-Life: Alyx zweifellos einen wegweisenden Schritt gemacht. Das Spiel zeigt, was VR für das Spielerlebnis leisten kann, ohne auf das zu verzichten, was die Half-Life-Serie so großartig macht.

Ob du nun ein eingefleischter Fan der Half-Life-Serie bist oder deine Brechstangen nicht von deinen (Kopf)Krabben unterscheiden kannst, es ist sicher zu sagen, dass Half-Life: Alyx ein Muss für VR-Spieler ist, die die neuesten Innovationen des Genres erleben möchten.



In Death

Gaming und Masochismus gehen oft Hand in Hand – schau dir nur Spiele wie Dark Souls an – wenige Genres zeigen das so deutlich wie das Roguelike. In Death ist ein VR-Roguelike mit dem einzigen Ziel, dich jedes Mal aufs Neue zu töten, wenn du es spielst.

Du steuerst einen Bogenschützen, der sich seinen Weg durch Armeen von Gegnern bahnt – nur bewaffnet mit einem Bogen und einem Schild. Die Karten und Feinde, denen du begegnest, werden prozedural generiert, was dafür sorgt, dass sich jede Runde wie ein individuelles Erlebnis anfühlt. In ein neues Level zu treten, besonders in VR, ist ziemlich beeindruckend. In Death ist extrem schwer und kann manchmal frustrierend sein, also erwarte nicht, dass du ohne ernsthaftes Training einfach so durchkommst. Zum Glück macht das Bogenschießen so viel Spaß, dass das Gameplay selbst nach unzähligen Toden motivierend bleibt.



I Expect You To Die 2

Lust darauf, dich mal als lässiger Geheimagent zu fühlen? “I Expect You To Die” ist ein VR-Puzzle-Spiel, bei dem du in gefährlichen Situationen landest. Vielleicht sitzt du in einem mit Fallen gespickten Auto. Oder das U-Boot, in dem du dich befindest, hat ein Leck. Mit etwas Glück bekommst du eine Luxusreise quer durch Indien spendiert. Mit etwas Pech steht plötzlich ein Panzer vor deinem Fenster und feuert auf deine Kabine.

Der Nachfolger, “I Expect You To Die 2”, bietet noch ausgeklügeltere Szenarien, die du lösen musst, und verbessert das Original mit noch immersiveren und witzigeren Missionen. Auch wenn es mehrere Versuche braucht, um der Gefahr zu entkommen, wirst du dich am Ende wie James Bond fühlen.



Keep Talking and Nobody Explodes

Im Gegensatz zu vielen der besten VR-Spiele ist Keep Talking and Nobody Explodes ein wunderbar chaotisches Koop-Spiel. Ein Spieler ist der Bombenentschärfer und kann die explosive Vorrichtung über ein VR-Headset sehen und mit ihr interagieren. Währenddessen sind die anderen Spieler die ‘Experten’ in der Bombenentschärfung, die jeweils mit einem physischen Handbuch (ausgedruckt oder als Webseite verfügbar) ausgestattet sind und dieses nutzen müssen, um den Entschärfer zu beraten und ihm Anweisungen zu geben.

Um eine Bombe erfolgreich innerhalb des Zeitlimits zu entschärfen, muss der VR-Spieler die vielen Module mit farbigen Drähten, Logikrätseln und “Simon Says” Spielen durchlaufen. Es ist extrem befriedigend, Keep Talking and Nobody Explodes mit Freunden zu spielen, und VR ist die perfekte Plattform für dieses Konzept, da sie den Bombenentschärfer wirklich isoliert von seinen Teamkollegen fühlen lässt, die Anweisungen rufen. Wenn du den Drang, deinen Übersetzern nach einer erfolgreichen Runde High-Fives zu geben, unterdrücken kannst, bist du definitiv unfähig zur Freude.



L.A. Noire: The VR Case Files

Als die ersten VR-Spiele endlich Realität wurden, kamen einem viele bereits existierende Spiele in den Sinn, die man gerne in diesen neuen, aufregenden Dimensionen erleben wollte. Die atemberaubende Geschwindigkeit der besten Rennspiele vielleicht. Oder das Ausmaß und Spektakel eines Open-World-RPGs. Doch L.A. Noire, ein neo-noir Detektivspiel aus dem Jahr 2011, war wahrscheinlich nicht das Erste, woran man dachte, wenn man sich die VR-Brille aufsetzte.

Das soll nicht heißen, dass L.A. Noire nicht technisch fortgeschritten war: Die bahnbrechende Gesichtserfassung half einem dabei, die Bösewichte von denen zu unterscheiden, die einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort waren. Leider konnte der actiongeladene Part von L.A. Noire nicht mit der genialen Ermittlung mithalten. Dann kam L.A. Noire: The VR Case Files, eine gekürzte Version des Polizeispiels, die die vergleichsweise schwache Schieß- und Fahraction verbesserte.

Anstatt auf Tastatur und Maus herumzutippen, lehnst du dich vor, schießt auf Gauner und lädst deine klassische Remington physisch mit den Controllern nach, was äußerst belebend wirkt. Sich hartnäckig durch jeden Fall zu arbeiten, fühlt sich in der virtuellen Realität viel besser an. Die Hitze des Gefechts ist viel intensiver, besonders wenn du dir selbst ins Gesicht haust.



Microsoft Flight Simulator

Hast du schon mal davon geträumt, im Cockpit eines Flugzeugs zu sitzen, ohne das Risiko, dass ein einziger falscher Handgriff dein Leben beenden könnte? Microsoft Flight Simulator ermöglicht es dir, sicher in die Lüfte zu steigen und wie ein echter Pilot auf der Landebahn zu landen. Setz dir ein VR-Headset auf und plötzlich fühlt es sich an, als wärst du wirklich dort, schaust aus dem Seitenfenster, während Wolken an dir vorbeiziehen, ohne dass ein Flugbegleiter versucht, dich wieder auf deinen Sitz zu bringen.

Aber obwohl dank der Microsoft Azure Technologie die ganze Welt navigierbar ist, glänzen die speziell erstellten DLC-Standorte wirklich. Steig in einen Hubschrauber und flieg über den Grand Canyon, schlängel ein kleines Düsenflugzeug zwischen den Wolkenkratzern in New York hindurch oder nimm ein Wasserflugzeug über die Serengeti. Die Welt steht dir wirklich offen.



Moss: Book II

Dieses Einzelspieler-Abenteuerspiel lässt dich die Welt direkt beeinflussen, um Quill dabei zu helfen, die gnadenlose Herrschaft der Arkanen zu beenden. Als wohltätiger Avatar musst du mit der weitgehend autonomen Quill zusammenarbeiten, um gegen Monster zu kämpfen, Rätsel zu lösen und seltsame neue Orte zu entdecken.

Falls du den ersten Teil, Moss, noch nicht gespielt hast, empfehlen wir dir, das zuerst zu tun, da die Handlung direkt nach den Ereignissen des ersten Spiels einsetzt. Beide Spiele sind absolut charmante Märchen voller Zauber und Fantasie und zeigen perfekt, wie gut VR mit einem Third-Person-Platformer funktioniert.



No Limits 2

Wenn du das Gefühl haben willst, wirklich an einem anderen Ort zu sein, dann ist No Limits 2 genau das Richtige für dich. Der Schöpfer, Ole Lange, hat mit diesem Achterbahn Simulationsspiel ein echtes Meisterwerk geschaffen. Deine Beine fühlen sich schwach an, wenn du die schier unmöglichen steilen Abfahrten hinunterrast, als ob sie tatsächlichen physischen Kräften ausgesetzt wären. Das gleiche gilt für deinen armen Magen, wenn du dich durch Schraubenbewegungen kämpfst – dein Körper denkt wirklich, du sitzt auf dieser Achterbahn.

Doch trotzdem ist No Limits 2 nicht das Schwindel verursachende Motion-Sickness-Desaster, das es hätte sein können. Die Festpunkt-Kamera hilft hierbei enorm, und es ist klar, dass die Entwicklung des Spiels speziell für VR das Erbrechen auf ein Minimum reduziert – wirklich beeindruckend, wenn man das Thema bedenkt. Mit einem ziemlich fortschrittlichen Design-Tool und mehr Achterbahnarten, als du jemals für möglich gehalten hast, ist No Limits 2 das einzige Spiel, das du brauchst, wenn du ein simuliertes Freizeitpark-Erlebnis suchst.



Phasmophobia

Es gibt nichts Vergleichbares wie sich in einem Horrorspiel zu gruseln, und in VR gibt es viele schaurige Optionen. Aber ehrlich gesagt, gibt es für uns keine bessere Erfahrung als Phasmophobia. Schließe dich mit drei anderen paranormalen Ermittlern zusammen und erkunde verfluchte Orte, um Hinweise zu entdecken, die enthüllen, mit welchem Geisterwesen ihr es zu tun habt.

Phasmophobia in VR zu spielen, macht das Spiel noch immersiver, besonders wenn dein Mikrofon eingeschaltet ist. Du kannst Geräte wie die Spirit Box nutzen, um so sicher wie möglich mit den Geistern zu interagieren, bevor sie versuchen, dich aufzuhalten.



PowerWash Simulator VR

PowerWash Simulator VR verwandelt das beliebte Reinigungs-Simulationsspiel in ein packendes Virtual-Reality-Erlebnis. Mit präziser 1:1-Bewegungssteuerung durch die Quest Touch-Controller und einer 360-Grad-Ansicht, können die Spieler tief in die schmutzige Stadt Muckingham eintauchen. Hier geht es darum, Schmutz und Dreck von verschiedenen Oberflächen und Objekten zu entfernen. Spieler erleben das befriedigende Gefühl, jeden Winkel gründlich zu reinigen und sehen sofortige Ergebnisse ihrer Arbeit. Tauche ein und genieße das Gefühl, jede Ecke und jeden Gegenstand blitzblank zu säubern, als wärst du wirklich vor Ort.



Skyrim VR

Das Bild zeigt die Benutzeroberfläche eines Blog-Beitrags-Editors, speziell den Abschnitt zur Bildbearbeitung. Zu sehen sind Optionen zum Einfügen und Anpassen eines Bildes, einschließlich der Auswahl von Bildstilen (Standard oder Abgerundet) und einem Feld zum Hinzufügen eines Alternativtextes.
Skyrim VR

Bist du bereit, die legendären Abenteuer von Himmelsrand hautnah zu erleben? Skyrim VR entführt dich in die Welt von Tamriel, wo Drachen den Himmel beherrschen und uralte Geheimnisse in vergessenen Ruinen auf dich warten. Mit einem VR-Headset kannst du die beeindruckenden Landschaften durchstreifen, magische Zauber wirken und epische Kämpfe führen, als wärst du wirklich das Drachenblut.

Skyrim VR bietet eine neue Dimension der Immersion. Das Spiel enthält die vollständig überarbeitete Version des klassischen RPGs, einschließlich aller offiziellen Add-ons – Dawnguard, Hearthfire und Dragonborn. Egal, ob du durch die verschneiten Berge wanderst, gegen mächtige Drachen kämpfst oder dunkle Dungeons erkundest – jede Bewegung fühlt sich echt an. Die VR-Technologie ermöglicht es dir, tiefer in die Welt von Skyrim einzutauchen, die sich lebendig und greifbar anfühlt.

Mit der Unterstützung von Mods und erweiterten Inhalten sorgt Skyrim VR dafür, dass dein Abenteuer in Himmelsrand niemals endet. Die VR-Erfahrung bringt eine unvergleichliche Tiefe und einen neuen Maßstab an Immersion, der selbst erfahrene Skyrim-Spieler aufs Neue begeistern wird​.



Star Trek: Bridge Crew

Wir hören ständig, dass der Kobayashi Maru-Test nicht zu gewinnen ist. Aber genau wie Captain James T. Kirk wissen wir, dass wir die Fähigkeiten haben, um zu gewinnen und der beste Raumfahrer zu werden, den die Föderation je gesehen hat. Star Trek: Bridge Crew lässt uns diese Träume in prunkvollem Virtual Reality erleben.

In Star Trek: Bridge Crew schlüpfen die Spieler in die Rollen von Offizieren der Sternenflotte und übernehmen die Kontrolle über die U.S.S. Aegis oder die legendäre U.S.S. Enterprise. Dieses Virtual-Reality-Spiel bietet ein intensives, kooperatives Erlebnis, bei dem die Spieler zusammenarbeiten müssen, um verschiedene Missionen zu erfüllen und das Universum zu erkunden. Mit realistischer VR-Steuerung und beeindruckender Grafik bietet das Spiel eine authentische Star Trek-Erfahrung.



Star Wars Squadrons

Wer den ersten Star Wars Film gesehen hat, möchte wahrscheinlich entweder ein Jedi-Ritter sein und mit einem Lichtschwert herumfuchteln oder ein Sternenjäger-Pilot sein. Leider gab es lange Zeit keine vernünftigen Möglichkeiten für diejenigen, die durch den Weltraum düsen wollen. Während heutzutage nur noch wenige Leute online spielen, ist Star Wars Squadrons derzeit der beste Weg, um in der weit, weit entfernten Galaxis zu fliegen.

Dies ist das erste Star Wars-Spiel das mit VR im Hinterkopf entworfen wurde und es macht genau das, was es soll: Dich ins Cockpit deines Lieblingsschiffs der Rebellenallianz oder des Imperiums setzen und dich mitten in einen Kampf werfen. Du kannst im Einzelspieler-Modus sowie in Multiplayer-Dogfights Befehle an dein Team geben: „Red Leader, standing by“ und so weiter. Wenn du dir einen Joystick schnappen kannst, fühlt sich Star Wars Squadrons an, als wärst du wirklich in den Filmen. Es ist unglaublich filmisch und lohnt sich sogar nur für den Einzelspieler-Modus zu spielen.



Superhot VR

Superhot ist ein Indie-Hit geworden, dank eines einfachen aber genialen Konzepts: Die Zeit bewegt sich nur, wenn du dich bewegst. Fühlst du dich überwältigt? Bleib einfach still und die Zeit bleibt stehen, solange du willst, um durchzuatmen. Eine Ladung Kugeln ist vielleicht schon auf dem Weg zu dir, aber du kannst sie kommen sehen und deinen Ausweg planen.

Im Grunde ist es die Antwort der Gaming-Welt auf die Matrix. Möchtegern-Neos jubeln auf: Superhot VR nimmt dieses coole Gefühl aus dem Originalspiel und hebt es auf ein neues Level. Kugeln und Angriffe physisch auszuweichen, anstatt mit Tastatur oder Controller, verstärkt die Immersion und verwandelt eine einfache Mechanik in eines der besten VR-Spiele überhaupt.



Tabletop Simulator

Ja, du hast richtig gehört. Eines der besten PC-Brettspiele , der Tabletop Simulator, ist auch eines der besten VR-Spiele, die es gibt. Obwohl es nicht dasselbe ist wie sich um einen Tisch zu versammeln, gibt es manchmal keine Möglichkeit, die Zeit mit Freunden anders zu verbringen. Der Tabletop Simulator ist die beste Alternative, sobald man sich mit den Steuerungen vertraut gemacht hat, und das gilt besonders für feine Bewegungen in VR.

Mit einer Mischung aus offiziell unterstützten Brettspiel-Portierungen, die als DLC verfügbar sind, und vielen weiteren inoffiziellen Versionen über den Steam Workshop, kann es ziemlich mühsam sein, sich durch die Bibliothek der verfügbaren Titel zu navigieren. Doch von äußerst komplexen Spielen wie Nemesis bis hin zu leichten Partyspielen wie Concept gibt es im Tabletop Simulator für Spieler jeden Fähigkeitsniveaus etwas. Stelle nur sicher, dass du die Steuerung deines Charakters richtig lernst, um ein versehentliches Tisch-Umkippen während einer spannenden Spielsession zu vermeiden.



Tentacular

Tentacular ist ein Puzzlespiel, bei dem du die Kontrolle über ein riesiges Meeresmonster mit Tentakeln übernimmst, das sich in einer Stadt herumtreibt. Anstatt die Bevölkerung zu terrorisieren, bist du darauf aus, den Städten zu helfen. Das geht allerdings nicht immer nach Plan. Ein versehentlicher Tentakel-Schlag auf den Kopf könnte das Ende für jemanden bedeuten, oder ein riesiger Lagercontainer, den du aufhebst, könnte versehentlich durch ein nahes Fenster geschleudert werden und Verwüstung anrichten. Wenn du Chaos magst, ist Tentacular genau das Richtige für dich.



Tetris Effect

Ein Screenshot aus dem Spiel "Tetris Effect" in der virtuellen Realität.
Tetris Effect VR

Tetris Effect hebt sich durch seine beeindruckende Musik und visuellen Effekte von anderen Tetris-Spielen ab. In der VR-Version fühlt es sich wie eine Performance an. Jedes Level basiert auf einem Musiktrack, dessen Rhythmus sich in der Geschwindigkeit der fallenden Blöcke widerspiegelt. Der Beat reagiert auf jede Bewegung der Tetrominos und fügt der Klanglandschaft neue Elemente hinzu. Die visuellen Effekte umfassen Lichtshows, die den Hintergrund des Spiels bilden, von langsamem Pop mit blauen Partikeln, die Delfine formen, bis hin zu Jazz vor einer nächtlichen Stadtkulisse. Das VR-Erlebnis ermöglicht ein vollständiges Eintauchen in diese beeindruckenden Effekte, wodurch das Spiel zu einem einzigartigen audiovisuellen Erlebnis wird.



The Lab

Ein Klassiker, aber ein guter! The Lab ist die perfekte Einführung in VR-Spiele, egal welches Headset du benutzt. Obwohl dieses Spiel ursprünglich für die HTC Vive entwickelt wurde, eines der ersten großen Headsets, das neben der Oculus Rift einen Mainstream-Erfolg erzielte, funktioniert es immer noch hervorragend auf allen neuesten VR-Geräten. Valve hat eine Reihe von Tech-Demos erstellt, von einem Roboterhund streicheln auf einer großen, leeren Wiese bis hin zum Zerstören von Basen in einer mittelalterlichen Umgebung mit einer riesigen Katapult, du kannst leicht ein paar Stunden in The Lab verbringen, während du dich an die VR-Welt gewöhnst. Ach ja, und haben wir erwähnt, dass The Lab komplett kostenlos ist?



Vampire The Masquerade Justice

Wenn du schon immer mal deinen besten Umhang anziehen, deine schärfsten Reißzähne zeigen und ahnungslose Bürger einer verschlafenen Stadt jagen wolltest, könnte Vampire The Masquerade Justice genau das richtige VR-Spiel für dich sein. Unser  Testbericht zu Vampire The Masquerade Justice geht auf die fesselnde Geschichte und die großartigen Visuals ein. Obwohl das Spiel leicht durch seine Wiederholungen und das verwirrende Level-Design beeinträchtigt wird, gibt es hier viel zu lieben und es ist ein absolutes Muss für jeden VR-Fan.



Walking Dead: Saints & Sinners

Walking Dead: Saints & Sinners  VR Game

Walking Dead: Saints & Sinners macht einen besseren Job als fast alle anderen Zombie-Spiele, indem es dich spüren lässt, dass du die untote Horde auf Abstand hältst. Es erlaubt dir, einen Zombie mit einem Arm auf Distanz zu halten, während du mit der anderen Hand eine Flasche auf dessen Kopf zerbrichst und dann das gezackte Glas in seinen weichen Schädel rammst.

Die Kämpfe sind blutig und brutal. Waffen bleiben in den Walkern stecken und du musst sie herausziehen, rütteln und ziehen, um sie aus oder durch deine Feinde zu bekommen. Es gibt eine lose Erzählung, die sich um das Helfen der verschiedenen Fraktionen im postapokalyptischen New Orleans dreht, was dich immer wieder auf die von Untoten verseuchten Straßen der Stadt schickt, um neue Vorräte zu besorgen. Doch das wahre Highlight ist der brutale Nahkampf, der es dir ermöglicht, deine eigenen tödlichen Manöver zu kreieren und für jede Menge spontane Brutalität sorgt.




Die Coolsten VR-Gadgets für deine Gaming-Session

Hey Gamer! Willst du deine VR-Erlebnisse auf das nächste Level heben? Dann solltest du dir unbedingt meine Top-Zubehör-Empfehlungen für die Meta Quest 3 anschauen! Diese Gadgets sind ein Muss für jeden VR-Fan. Egal ob du nach besseren Tragekomfort suchst oder deine Spiele präziser steuern willst – ich habe das Richtige für dich.

Erst einmal ist das Aubika Kopfband absolut genial, wenn es um Komfort geht. Kein Headset-Rutschen mehr und endlich stundenlange Gaming-Sessions ohne Nackenschmerzen! Weiter geht’s mit dem AMVR Golfschlägeraufsatz, der dir das Gefühl gibt, wirklich auf dem Fairway zu stehen.

Und wenn du deine Meta Quest 3 blitzsauber halten willst, dann schau dir unbedingt unseren Reinigungs-Guide an. Da zeigen wir dir, wie du dein VR-Headset in Top-Zustand hältst.

Oh, und keine Sorge wegen der Lagerungsfrage. In meinem VR-Platzbedarf Artikel erkläre ich dir, wie viel Platz du wirklich für dein VR-Abenteuer benötigst.

Für die maximale VR-Action brauchst du natürlich auch die Verbindung deiner Meta Quest 3 mit deinem PC. So kannst du die volle Power deiner Games auskosten. Und wenn du noch überlegst, welches Modell für dich passt, habe ich den Vergleich zwischen 128 GB und 512 GB für dich!

Nicht zu vergessen: Die top VR-Trends und Bestverkaufte VR-Spiele auf allen Plattformen für alle, die immer auf dem neuesten Stand sein wollen.

Und zum Schluss: Verpasse nicht das geniale Abo (7,99) von Meta Quest+. Mit diesem Pass kannst du die heißesten VR-Spiele auf der Plattform von Meta genießen. Als Bonus gibt es jeden Monat zwei Spiele gratis für deine Bibliothek.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Marcus Jegszent

Hallo, ich bin Marcus. Meine Gaming-Leidenschaft begann mit dem NES kurz nach der Wende. Im Oktober 2019 zeigte mir mein Cousin die Meta Quest, was mich zur Rift S führte. Seitdem habe ich viele Stunden in VR verbracht, besonders mit Skyrim VR und Beat Saber. Während der Pandemie half mir VR, aktiv zu bleiben und Abenteuer in virtuellen Welten zu erleben. Jetzt freue ich mich auf die Quest 3 und die neue, kabellose Immersion.

Recent posts

Recent comments