Sonntag, Juni 16, 2024

Willkommen bei VRgamingworld.de! Tauche ein in die Welt der virtuellen Realität und entdecke die besten VR-Brillen, detaillierte Hardware- und Spiele-Reviews sowie das neueste Zubehör für ein unvergleichliches VR-Erlebnis.

StartVR Einblicke & AngeboteVR-NewsMeta Quest 3 Virtual Reality Brille: Preis, Release und technische Details

Meta Quest 3 Virtual Reality Brille: Preis, Release und technische Details

Author

Date

Category

Ich freue mich mitteilen zu können, dass Meta am 27. September auf seiner jährlichen Meta Connect-Veranstaltung das Meta Quest 3 Virtual Reality-Headset ankündigen wird. Wir wissen bereits einiges über das Meta Quest 3. Das neue Headset wird £499 kosten (in Deutschland sind 570€ geplant) und wird abwärtskompatibel mit der vorhandenen Bibliothek von Meta Quest 2-Spielen sein, obwohl neue Leaks darauf hindeuten, dass es möglicherweise nicht mit alle Meta Quest 2-Zubehör funktioniert.

Die Meta Quest 3 wird doppelt so leistungsstark sein, eine verbesserte Auflösung bieten, ein um bis zu 40% schlankeres Design aufweisen und über verbesserte Controller verfügen. Zudem bietet sie die Funktion des Full-Color-Mixed-Reality-Passthrough. Letztere ermöglicht es, den Spielbereich durch die Kameras und Tiefensensoren des Headsets zu sehen, wodurch virtuelle Objekte und Szenen effektiv in die reale Welt um den Nutzer herum überlagert werden können. Dies bildet die Grundlage für Augmented Reality Anwendungen. Ich bin gespannt was da geht.

Meta Quest 3 Veröffentlichungsdatum

CEO Mark Zuckerberg hat bekannt gegeben, dass die Meta Quest 3 im Herbst auf den Markt kommen wird. Weitere Details werden auf der Meta Connect-Konferenz am 27. September bekannt gegeben. Ich gehe auch davon aus, dass Vorbestellungen der Meta Quest 3 ab dem 27. September möglich sein wird.

Meta Quest 3 Preis

Die Meta Quest 3 wird in ihrer 128-GB-Version ab einem Preis von 499 Pfund (entspricht 581,44 Euro) erhältlich sein (in Deutschland wahrscheinlich 570€), was einen Aufschlag von 100 Pfund (116,52 Euro) im Vergleich zum Verkaufsstart der Meta Quest 2 darstellt. Als Reaktion darauf wird die Quest 2 jetzt in der 128-GB-Version zu einem Preis von lediglich 299 Pfund (348,40 Euro) angeboten, um auf die bevorstehende Markteinführung der neuen VR-Brille zu reagieren.

Meta Quest 3 Spezifikationen und Funktionen

Auf der Meta Connect 2023, die am 27. September stattfinden wird, sollen weitere Details zur Meta Quest 3 bekanntgegeben werden. Hier der Stand, was bisher über die Features des Headsets veröffentlicht wurde:

  • Speicher: Es wird eine Basisoption mit 128 GB geben, wobei höhere Speicheroptionen erwartet werden.
  • Prozessor: Der “Next-Generation Qualcomm-Chipsatz” wird die doppelte Grafikleistung bieten.
  • Auflösung und Bildwiederholfrequenz: Zuckerberg versprach das “höchste Auflösungsdisplay”, also erwarten wir eine Verbesserung gegenüber den bisherigen 1920 x 1832px Displays der Meta Quest 2 und mindestens eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz.
  • Mixed Reality: Vollfarb-Passthrough mit 10-mal mehr Pixeln, betrieben von dualen 4MP RGB-Kameras.
  • Controller: Verbesserte Touch Plus-Controller mit haptischem Feedback.
  • Hand-Tracking: Ähnlich wie bei der Meta Quest 2 können die Hände tatsächlich verwendet werden, um mit virtuellen Objekten zu interagieren.

Beste VR-Headsets zum sofortigen Kauf

Als VR-Enthusiast habe ich eine Liste der besten VR- und Mixed-Reality-Headsets zusammengestellt, die man sofort erwerben kann, ohne auf das Veröffentlichen der Meta Quest 3 zu warten. Hier sind meine Empfehlungen:

  • Die VIVE XR Elite bietet eine hervorragende Bildqualität und eine beeindruckende Bewegungserfassung, ist jedoch auch eine der teueren Optionen.
  • Die Meta Quest 2 ist eine großartige All-in-One-Option für VR-Neulinge und erfahrene Nutzer gleichermaßen.
  • Die Meta Quest Pro ist eine hervorragende Wahl für VR-Enthusiasten, die eine höhere Auflösung und ein breiteres Sichtfeld wünschen.
  • Die HP Reverb G2 ist eine hervorragende Wahl für Nutzer, die eine beeindruckende Bildqualität und ein immersives Erlebnis wünschen.
  • Das PICO 4 All-in-One VR Headset bietet eine großartige Möglichkeit sowohl für VR-Anfänger als auch für erfahrene Nutzer gleichermaßen.
Meine Amazon-Produkte

Egal für welches VR-Headset man sich entscheiden, es gibt viele großartige Optionen auf dem Markt, die ein beeindruckendes und immersives Erlebnis bieten.

Meta Quest 2: 450,00€ war einmal, jetzt 349,00€ auf Amazon.de

Kürzlich habe ich entdeckt, dass die Meta Quest 2 auf Amazon.de derzeit mit einem Rabatt von rund 100€ angeboten wird.

Diese VR-Brille ist wirklich beeindruckend und meiner Meinung nach eine der benutzerfreundlichsten, die ich bisher ausprobiert habe. Sie versetzt einen sofort in eine überzeugende 3D-Welt. Die in der Brille eingebauten Sensoren und Kameras ermöglichen es, die eigene physische Position im Raum zu verfolgen und Ihre Bewegungen im Spiel nahtlos in 1:1 umzusetzen. Und das ohne lässtige Stationen aufstellen zu müssen.

Ein Kunde auf Amazon hat in seiner Bewertung treffend festgestellt: “Wenn Sie ein müheloses VR-Erlebnis suchen, gibt es keinen besseren Ausgangspunkt als die Meta Quest 2. Die Tatsache, dass Sie sie auch an einen Gaming-PC anschließen können, um VR-Spiele in hoher Qualität zu spielen, ist ein echter Bonus.”

Wenn man also darüber nachgedacht hat, sich die Meta Quest 2 zuzulegen, ist dies definitiv der perfekte Zeitpunkt dafür. Mit dem aktuellen Rabatt spart man 100€ und erhält ein großartiges VR-Erlebnis.

Fazit:

Meta hat die Veröffentlichung des Meta Quest 3 Virtual Reality-Headsets auf seiner Meta Connect-Veranstaltung am 27. September angekündigt. Das Headset bietet beeindruckende Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger, darunter höhere Leistung, Auflösung und ein schlankeres Design. Es ist wird Herbst erhältlich sein. Der Preis zur Veröffentlichung wird voraussichtlich bei 570€ liegen.

In der Zwischenzeit gibt es eine großartige Gelegenheit, die Meta Quest 2 auf Amazon.de mit einem Rabatt von rund 100€ zu erwerben. Diese VR-Brille bietet ein beeindruckendes VR-Erlebnis und kann sogar an einen Gaming-PC angeschlossen werden. Eine gute Option für VR-Enthusiasten.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

2 Kommentare

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Marcus Jegszent

Hallo, ich bin Marcus. Meine Gaming-Leidenschaft begann mit dem NES kurz nach der Wende. Im Oktober 2019 zeigte mir mein Cousin die Meta Quest, was mich zur Rift S führte. Seitdem habe ich viele Stunden in VR verbracht, besonders mit Skyrim VR und Beat Saber. Während der Pandemie half mir VR, aktiv zu bleiben und Abenteuer in virtuellen Welten zu erleben. Jetzt freue ich mich auf die Quest 3 und die neue, kabellose Immersion.

Recent posts

Recent comments