TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Borderlands 2 VR Erlebnisse: Eine umfassende Übersicht über das Spielerlebnis

By Marcus Jegszent •  Updated: 01/31/24 •  14 min read

Seit der Veröffentlichung von „Borderlands 2 VR“ im Jahr 2018 bin ich fasziniert von dem Spiel. Als eingefleischter Anhänger von Borderlands 2 war die Ankündigung einer VR-Version für mich ein Highlight. Die Vorfreude, tief in das Universum von Pandora eintauchen zu können, war kaum zu bremsen. In diesem Artikel gebe ich einen Einblick in meine persönlichen Eindrücke und liefere einen detaillierten Blick auf das VR-Erlebnis.

borderlands-vr
borderlands-vr

In dieser postapokalyptischen First-Person-Shooter-Welt schlüpft man in die Rolle eines von vier einzigartigen Charakteren, jeweils mit speziellen Fähigkeiten ausgestattet. Das Arsenal an Waffen und die Vielfalt der Gegner garantieren Non-Stop-Action. In der VR-Variante wird das Eintauchen in diese Welt auf ein ganz neues Level gehoben. Alles fühlt sich intensiver und authentischer an, wobei die 360°-Umgebung einen vollkommen in die Szenerie eintauchen lässt.

„Borderlands 2 VR“ bietet zudem diverse Anpassungsoptionen. Von individuellen Bewegungseinstellungen bis hin zu einem Zeitlupen-Feature, das intensivere Kampfmomente ermöglicht. Zusammengefasst ist „Borderlands 2 VR“ eine immersive Erfahrung, die ich jedem Liebhaber von Virtual Reality nur ans Herz legen kann.

Das Spielerlebnis

Als ich Borderlands 2 VR zum ersten Mal spielte, war ich sofort von der Welt von Pandora begeistert. Die Entwickler haben es geschafft, die einzigartige Atmosphäre und das Setting von Borderlands perfekt in die virtuelle Realität zu übertragen. Die Welt ist voller Details, von den Waffen und Fahrzeugen bis hin zu den Charakteren und Feinden.

Die Welt von Pandora

Pandora ist eine Welt voller Gefahren und Abenteuer. Das Spiel bietet eine riesige offene Welt, die es zu erkunden gilt. Es gibt viele Orte zu entdecken, von den Weiten der Wüste bis hin zu den dunklen Höhlen und unterirdischen Anlagen. Die Umgebung ist voller Leben und Bewegung, von den fliegenden Raketen und explodierenden Fässern bis hin zu den wandernden Feinden und freundlichen NPCs.

Die Charaktere in Borderlands 2 VR sind genauso einzigartig und interessant wie in der Originalversion des Spiels. Es gibt viele verschiedene Fraktionen und Gruppen, die alle ihre eigenen Ziele und Motivationen haben. Die Dialoge sind witzig und sarkastisch, was den Charme des Spiels ausmacht.

Bullet Time (BadAss Mega Fun Time)

Ein besonderes Merkmal von „Borderlands 2 VR“ ist die Bullet-Time-Funktion (BadAss Mega Fun Time). Mit dieser kann der Spieler die Geschwindigkeit der Zeit reduzieren und somit Gegner in einer beeindruckenden Zeitlupe besiegen. Gerade in hitzigen Gefechten, wo schnelle Entscheidungen erforderlich sind, erweist sich diese Funktion als unverzichtbar. Zudem bietet sie die Möglichkeit, inmitten der Action innezuhalten und die fein ausgearbeiteten Details von Umgebung und Charakteren zu bewundern.

In seiner Gesamtheit liefert „Borderlands 2 VR“ ein beeindruckendes Spielerlebnis, das sowohl Anhänger des ursprünglichen Spiels als auch VR-Enthusiasten in seinen Bann ziehen wird. Die facettenreiche Welt von Pandora strotzt vor Abenteuern und Risiken, und das Feature der Bullet-Time verleiht dem Ganzen noch mehr Tiefe und Spannung.

Technische Aspekte

Verfolgung

Als ich Borderlands 2 VR spielte, bemerkte ich sofort, dass die Verfolgung sehr präzise und reaktionsschnell war. Die PlayStation VR-Headset-Tracking-Technologie ermöglicht eine nahtlose Bewegungserfahrung, die es mir ermöglichte, mich frei in der Spielwelt zu bewegen. Das Tracking funktionierte auch in schnellen Bewegungen und ich hatte keine Probleme mit Verzögerungen oder Unterbrechungen.

Leistung

In Bezug auf die Leistung war ich sehr zufrieden mit Borderlands 2 VR. Das Spiel lief flüssig und ohne größere Ruckler oder Abstürze. Ich spielte das Spiel auf einer PlayStation 4 Pro und hatte keine Probleme mit der Bildwiederholrate. Die Grafiken waren auch sehr beeindruckend und ich fand, dass das Spiel in der virtuellen Realität noch besser aussah als in der 2D-Version.

Ich bemerkte jedoch, dass das Spiel manchmal langsam reagierte, wenn ich viele Feinde auf dem Bildschirm hatte. Dies war jedoch nur ein vorübergehendes Problem und beeinträchtigte nicht meine Gesamterfahrung.

Insgesamt war ich sehr zufrieden mit der technischen Leistung von Borderlands 2 VR. Das Tracking funktionierte einwandfrei und die Leistung war beeindruckend.

Waffen und Kampfsystem

Als ich Borderlands 2 VR spielte, war ich beeindruckt von der Vielfalt des Waffenarsenals. Es gibt hunderte von Waffen zur Auswahl, und jede hat ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften. Es gibt Schrotflinten, Maschinengewehre, Pistolen, Raketenwerfer und vieles mehr. Jede Waffe hat unterschiedliche Statistiken wie Schaden, Feuerrate, Nachladezeit und Magazingröße. Es gibt auch spezielle Waffen, die besondere Fähigkeiten haben, wie Granaten, die zielsuchende Projektile ausspucken.

Waffen

Borderlands 2 VR“ nutzt im Wesentlichen denselben Waffenpool wie das Original „Borderlands 2“. Das Spiel ist bekannt für seine schier endlose Vielfalt an Waffen, die durch verschiedene Kombinationen von Teilen, Herstellern und Statistiken generiert werden. Es ist nicht möglich, jede einzelne Waffe aufzulisten, da es buchstäblich Millionen von möglichen Varianten gibt.

Bandit

Allerdings kann ich Ihnen eine Liste der Waffenhersteller und der Arten von Waffen, die sie produzieren, anbieten:

Waffenhersteller:

  1. Bandit: Bekannt für große Magazine und chaotisches Design.
  2. Dahl: Bursts beim Zielen.
  3. Hyperion: Wird präziser, je länger man schießt.
  4. Jakobs: Altmodisch, hoher Schaden, kein Elementarschaden.
  5. Maliwan: Elementarwaffen-Spezialist.
  6. Tediore: Nach dem Schießen werfen und explodieren lassen, statt nachzuladen.
  7. Torgue: Alles explodiert. Immer.
  8. Vladof: Extrem hohe Feuerrate.

Allgemeine Waffenarten:

  1. Sturmgewehre
  2. Pistolen
  3. Raketenwerfer
  4. Schrotflinten
  5. Scharfschützengewehre
  6. Maschinenpistolen (SMGs)

Zusätzlich gibt es verschiedene Schilde, Granatenmodifikatoren, Klassenmodifikatoren und Relikte, die das Spielerlebnis weiter individualisieren.

Das Zielen in Borderlands 2 VR ist sehr einfach und intuitiv. Man kann entweder mit dem Aim Controller oder mit dem DualShock-Controller zielen. Die Bewegung ist flüssig und die Waffen reagieren schnell und präzise. Es gibt auch eine Option, die das Zielen automatisch erleichtert, was besonders hilfreich für Anfänger ist.

Das Kampfsystem in Borderlands 2 VR ist sehr dynamisch und macht viel Spaß. Man kann sich entweder im Nahkampf oder aus der Ferne mit Waffen bekämpfen. Es gibt auch verschiedene Fähigkeiten, die man freischalten kann, wie zum Beispiel das Werfen von Granaten oder das Aktivieren von Schilden. Die Kämpfe sind sehr intensiv und fordern den Spieler heraus, sich schnell anzupassen und strategisch zu denken.

Insgesamt ist das Waffenarsenal in Borderlands 2 VR sehr beeindruckend und das Kampfsystem macht viel Spaß. Die Vielfalt der Waffen und die verschiedenen Fähigkeiten machen jeden Kampf zu einem einzigartigen Erlebnis. Das Zielen ist einfach und präzise, was das Spiel auch für Anfänger zugänglich macht.

Charaktere und Inhalte

Axton

Axton ist ein vielseitiger Charakter, der für jede Situation gerüstet ist. Seine Fähigkeit, Geschütztürme aufzustellen, macht ihn zu einem hervorragenden Unterstützer im Kampf. Mit seinen Fähigkeiten kann er auch Schaden austeilen und Feinde in die Flucht schlagen.

Als Spieler kann ich Axton in Borderlands 2 VR auswählen und seine Fähigkeiten im Kampf nutzen. Ich kann seine Geschütztürme strategisch platzieren, um Feinde zu blockieren und Verbündete zu unterstützen. Seine Fähigkeit, Granaten zu werfen, ist auch sehr effektiv, um Gruppen von Feinden zu dezimieren.

Claptrap

Claptrap ist ein einzigartiger Charakter in Borderlands 2 VR. Er ist ein Roboter, der für seine unvorhersehbaren Aktionen bekannt ist. Seine Fähigkeit, „Action Packages“ zu aktivieren, ermöglicht es ihm, verschiedene Effekte auszulösen, die ihm und seinen Verbündeten im Kampf helfen können.

sympatischer Roboter Claptrap

Als Spieler kann ich Claptrap in Borderlands 2 VR auswählen und seine einzigartigen Fähigkeiten im Kampf nutzen. Seine „Action Packages“ können sehr nützlich sein, um Feinde zu verwirren oder Verbündete zu heilen. Ich kann auch seine Fähigkeit nutzen, um mich schnell durch die Umgebung zu bewegen.

Inhalte

Borderlands 2 VR bietet eine Vielzahl von Inhalten, die ich als Spieler erkunden kann. Die Welt von Pandora ist voller Gefahren und Abenteuer, die darauf warten, entdeckt zu werden. Ich kann verschiedene Missionen abschließen, um Erfahrungspunkte und Belohnungen zu erhalten.

Als Spieler kann ich auch verschiedene Waffen und Ausrüstung sammeln, um meine Fähigkeiten im Kampf zu verbessern. Es gibt eine große Auswahl an Waffen, die alle einzigartige Eigenschaften haben. Ich kann auch verschiedene Mods und Upgrades für meine Waffen und Ausrüstung finden, um sie noch effektiver zu machen.

Insgesamt bietet Borderlands 2 VR ein umfangreiches Spielerlebnis mit vielen Charakteren und Inhalten, die ich als Spieler erkunden kann.

Ergänzungen und Patches

DLC

Borderlands 2 VR bietet verschiedene DLCs, die das Spielerlebnis erweitern. Die DLCs sind separat erhältlich und können auch als Teil des Season Passes erworben werden. Mit dem Season Pass erhält man Zugang zu allen vier DLCs:

Jeder DLC bietet neue Missionen, Charaktere, Waffen und Umgebungen. Die DLCs sind eine großartige Ergänzung zum Spiel und bieten stundenlangen zusätzlichen Spielspaß.

Patch

Borderlands 2 VR hat auch verschiedene Patches erhalten, die das Spielerlebnis verbessern. Der neueste Patch, der am 29. Januar 2020 veröffentlicht wurde, bietet Unterstützung für das Valve Index-Headset sowie einige von der Community gewünschte Komfort-Verbesserungen.

Zu den Komfort-Verbesserungen gehören verschiedene Einstellungen, um Bewegungsübelkeit zu reduzieren. So kann man neben Teleportation auch flüssig in der Spielewelt bewegen. Das Drehen erfolgt in Schritten oder in einer flüssigen Bewegung und auch ein Tunnelblick, der bei schnellen Bewegungen die Ränder abdunkelt, gibt es.

Der Patch ist ein wichtiger Schritt, um das Spielerlebnis zu verbessern und die VR-Erfahrung angenehmer zu gestalten.

Spielmechanik

Als ich das Spiel Borderlands 2 VR zum ersten Mal spielte, war ich sofort von der Spielmechanik begeistert. Die VR-Technologie erlaubt es, sich im Spiel in alle Richtungen zu bewegen und das Spielgeschehen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. In diesem Abschnitt werde ich auf die Teleport- und Koop-Funktionen des Spiels eingehen und meine Erfahrungen damit teilen.

Teleport

Die Teleport-Funktion ist eine großartige Ergänzung zur Spielmechanik von Borderlands 2 VR. Sie ermöglicht es, schnell und einfach durch die Spielwelt zu navigieren, ohne sich physisch bewegen zu müssen. Ich fand diese Funktion besonders nützlich, wenn ich mich in einem Kampf befand und schnell ausweichen musste. Die Teleportation war auch hilfreich, um schnell von einem Ort zum anderen zu gelangen, ohne lange Strecken zu Fuß zurücklegen zu müssen.

Koop

Die Koop-Funktion von Borderlands 2 VR ist eine großartige Möglichkeit, das Spiel mit Freunden zu genießen. Ich hatte die Möglichkeit, mit bis zu drei anderen Spielern zusammenzuarbeiten und gemeinsam die Herausforderungen des Spiels zu meistern. Die Koop-Funktion funktionierte reibungslos und ich hatte keine Probleme, mich mit anderen Spielern zu verbinden. Es war auch toll, dass jeder Spieler seinen eigenen Charakter und seine eigenen Waffen hatte, was das Spiel noch abwechslungsreicher machte.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Spielmechanik von Borderlands 2 VR. Die Teleport- und Koop-Funktionen ergänzen das Spiel perfekt und machen es zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Plattformen und Steuerung

In Borderlands 2 VR können Spieler auf verschiedenen Plattformen spielen, darunter Playstation 4 und SteamVR.

Playstation 4

Auf der Playstation 4 wird Borderlands 2 VR mit dem PSVR-Headset gespielt. Die Steuerung erfolgt entweder über den Dualshock-Controller oder den Move-Controller. Beide Controller bieten eine präzise Steuerung und ein immersives Spielerlebnis.

Der Dualshock-Controller ist eine gute Wahl für Spieler, die sich mit der klassischen Steuerung von Shootern vertraut fühlen. Die Bewegungssteuerung erfolgt über die Sticks und Tasten des Controllers. Die Kamera wird durch Bewegungen des Controllers gesteuert.

Der Move-Controller bietet dagegen eine noch immersivere Erfahrung. Spieler können ihre Waffen durch Bewegungen des Controllers zielen und abfeuern. Die Bewegungssteuerung erfolgt durch Bewegungen des Controllers im Raum.

SteamVR

Auf SteamVR können Spieler Borderlands 2 VR mit verschiedenen VR-Headsets spielen, darunter Oculus Rift, HTC Vive und Windows Mixed Reality. Die Steuerung erfolgt über die VR-Controller des Headsets.

Die VR-Controller bieten eine präzise Steuerung und ein immersives Spielerlebnis. Spieler können ihre Waffen durch Bewegungen des Controllers zielen und abfeuern. Die Bewegungssteuerung erfolgt durch Bewegungen des Controllers im Raum.

Insgesamt bietet Borderlands 2 VR auf beiden Plattformen eine präzise und immersives Spielerlebnis. Die Wahl der Plattform hängt von den individuellen Vorlieben des Spielers ab.

Entwickler und Publisher

Borderlands 2 VR wurde von Gearbox Software entwickelt und von 2K Games veröffentlicht. Gearbox Software ist ein unabhängiger Videospielentwickler, der 1999 gegründet wurde. Sie haben viele erfolgreiche Spiele entwickelt, darunter auch die Borderlands-Serie. Die Firma hat ihren Sitz in Frisco, Texas, USA.

2K Games ist ein amerikanischer Videospiel-Publisher, der 2005 gegründet wurde. Sie haben ihren Hauptsitz in Novato, Kalifornien, USA. 2K Games ist eine Tochtergesellschaft von Take-Two Interactive. Sie haben viele erfolgreiche Spiele veröffentlicht, darunter auch die Borderlands-Serie.

Die PC-Version von Borderlands 2 VR ist über Steam erhältlich. Steam ist eine digitale Vertriebsplattform für Computerspiele und Software, die von Valve Corporation entwickelt wurde. Die Plattform hat über 100 Millionen aktive Nutzer und bietet verschiedene Funktionen wie Multiplayer-Unterstützung, Cloud-Speicherung und automatische Updates.

Gearbox Software hat sich bei der Entwicklung von Borderlands 2 VR auf die Virtual-Reality-Technologie konzentriert und das Spiel an die Bedürfnisse der VR-Spieler angepasst. Das Spiel wurde für die PlayStation VR-Plattform entwickelt und bietet eine immersive Erfahrung für die Spieler.

Insgesamt haben Gearbox Software und 2K Games ein großartiges Spielerlebnis geschaffen, das die Spieler in eine fesselnde Welt voller Action und Abenteuer entführt.

Datenschutz und Personalisierung

Als Spieler von Borderlands 2 VR ist es wichtig zu wissen, wie Ihre persönlichen Daten verwendet werden und wie Sie Ihre Privatsphäre schützen können. In diesem Abschnitt werde ich auf die wichtigsten Aspekte des Datenschutzes und der Personalisierung eingehen.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden, wenn Sie die Website besuchen. Sie enthalten Informationen wie Ihre bevorzugte Sprache oder Ihre Login-Daten und ermöglichen es der Website, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Borderlands 2 VR verwendet Cookies, um Ihre Spielerfahrung zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte und Werbung zu bieten. Sie können jedoch auch Ihre Privatsphäre gefährden, wenn sie von Dritten missbraucht werden.

Anzeigen

Borderlands 2 VR verwendet Werbung, um Einnahmen zu generieren und die Kosten für die Entwicklung und Wartung des Spiels zu decken. Die Anzeigen werden von Drittanbietern bereitgestellt und können Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden, um Ihre Interessen und Vorlieben zu analysieren und Ihnen personalisierte Werbung zu zeigen. Wenn Sie Ihre Privatsphäre schützen möchten, können Sie in den Einstellungen Ihres Geräts das Werbetracking deaktivieren oder einen Adblocker verwenden.

Insgesamt ist es wichtig, dass Sie sich über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten im Klaren sind und Maßnahmen ergreifen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Durch das Deaktivieren von Cookies und Werbetracking oder die Verwendung von Tools wie Adblockern können Sie Ihre Online-Privatsphäre verbessern und unerwünschte Werbung und Tracking-Technologien vermeiden.

Abschlussgedanken

Nachdem ich Borderlands 2 VR ausführlich getestet habe, kann ich sagen, dass es eine gute VR-Umsetzung des beliebten Shooters ist. Die Grafiken sind beeindruckend und die Bewegungssteuerung ist gut umgesetzt, obwohl es eine gewisse Eingewöhnungszeit erfordert. Die Tatsache, dass es derzeit nur eine Einzelspielererfahrung ist, ist jedoch ein Wermutstropfen.

Ich hatte das Glück, das Spiel auf meinem PC mit einem Oculus Rift-Headset zu spielen und es hat gut funktioniert. Es ist großartig zu sehen, dass es nun nicht mehr nur für PSVR verfügbar ist, sondern auch für andere VR-Headsets wie Vive und Rift.

Das Spiel bietet viel Inhalt, mit einer Hauptgeschichte, Quests und Jagd auf Gegenstände. Es ist jedoch enttäuschend, dass es keine DLCs gibt. Trotzdem ist es immer noch ein langes Spiel, das Stunden an Unterhaltung bietet.

Ich habe das Spiel auf GameStar entdeckt und es hat mich sofort angesprochen. Wenn Sie ein Plus-Abonnement haben, können Sie das Spiel kostenlos herunterladen und spielen. Wenn Sie kein Plus-Abonnement haben, müssen Sie das Spiel kaufen.

Insgesamt denke ich, dass Borderlands 2 VR ein solides VR-Spielerlebnis ist, das Fans des Originals und VR-Enthusiasten gleichermaßen begeistern wird. Es hat seine Mängel, aber es ist ein guter Schritt in die richtige Richtung für VR-Spiele.

Weitere Artikel zu VR-Games

Marcus Jegszent

Hallo, mein Name ist Marcus und meine Gaming-Reise begann mit dem NES, meiner ersten Konsole. Seitdem hat mich die faszinierende Welt von Gaming und Technik nicht mehr losgelassen. Seit 2019 bewege mich regelmäßig in den virtuellen Welten.